.

Zurück

 

 

 

 

 

Am 10. und 11. Juni 2006 war es endlich soweit. Unsere erste Ausstellung in Hamburg-Farmsen hat stattgefunden. Wir haben Emma Peel mitgenommen und waren ganz schön aufgeregt. Emma's Bruder Vincenzo mußte leider Zuhause bleiben, seine "Hosen" und sein Schwanz waren leider zu gut gebürstet worden und nun zu kurz, bzw. zu wenig puschelig. Fast der ganze SleepyHollow Clan war dort vertreten. Emmi hat ihr V1 bekommen und wurde nominiert für Best in Show. Wir sind sehr stolz auf unser Schneckchen. Die kleine Maus hat ihre erste Ausstellung sehr souverän gemeistert. Laura hat mit Emmi dann noch zwei kleine Pokale erhalten am Samstag und am Sonntag bei "Kids 'n' Cats", worauf sie natürlich ebenfalls sehr stolz war. Emmi's Geschwister Finny, Ronja und Trina haben ebenfalls ihr V1 bekommen. Paul-Otti war, genau wie Emmi, nominiert für Best in Show und wurde zusammen mit Sam Rassesieger. Maja-Molly hat ihren internationalen Champion gemacht. Alles in allem war es ein erfolgreiches und sehr schönes Wochenende. Das wird sicher nicht die letzte Ausstellung gewesen sein, die wir besucht haben. Am 1. und 2. Dezember 2007 planen wir, eine Ausstellung in Syke zu besuchen mit Emma Peel und Vincenzo.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                         

                                                                                        

    

                            

 



Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!